Öko Regenwasserspeicher

Eine ökologisch und wirtschaftlich fortschrittliche Lösung

Wer Regenwasser nutzt, denkt weiter!

Tagtäglich werden Unmengen von Trinkwasser verschwendet – kostbares Nass, das aufwendig aufbereitet und kostenintensiv in die Haushalte transportiert werden muss. Schon ein 4-Personen-Haushalt kann bis zu 65.000 Liter Trinkwasser pro Jahr einsparen.

Ob aus ökologischer oder aus wirtschaftlicher Sicht: Wer Regenwasser nutzt, denkt an unser aller Zukunft und leistet einen wichtigen Beitrag zu Umweltschutz.

Die Komponenten einer Regenwassernutzungsanlage:

  • Öko-Regenspeicher für das Sammeln und Lagern des Wassers
  • In den Speicher integrierter Filter
  • Regencenter für das Verteilen des Wassers zu den Entnahmestellen und zur Trinkwassernachspeisung

regen2 regen

Verwendungsmöglichkeiten für Regenwasser

regen

Weiches Regenwasser ist der beste Durstlöscher für den Garten.
Jeder Gartenfreund weiß, es gibt nichts Besseres für die Pflanzen als das Wasser, das vom Himmel fällt. Und genau das fördern Sie per Regencenter aus dem Mall Öko-Regenspeicher zu Tage.

Aber auch für das Reinigen von Haus, Hof, Bürgersteig, Gartenwegen und -geräten erfüllt das Regenwasser voll und ganz seinen Zweck.

Und genauso gut für WC und Waschmaschine.
Waschen Sie Ihre Wäsche mit Regenwasser. Sie werden keinen Unterschied merken. Schon eher Ihre Waschmaschine, denn das weiche Regenwasser verlängert ihre Nutzungsdauer. Darüber hinaus brauchen Sie deutlich weniger Waschmittel. Und was das unendliche Verschwenden von wertvollem Trinkwasser im WC betrifft – Regenwasser ist hier die ökologisch vernünftige Alternative und technisch perfekte Lösung.